top of page
Melanie Brandstrup, EMDR & Hypnose, Hypnobirthing glücklich geboren - Mentale Geburtsvorbereitung, Geburtstrauma Auflösung, Beckenendlage, Ängste, Schmerzreduzierung, Kinderwunsch, Schwangerschaftsübelkeit, Schlafstörungen, Gewichtsreduzierung, Baby-Blues, Hamburg, Norderstedt, Rahlstedt, Volksdorf, Sasel, Poppenbüttel, Klein Borstel, Ahrensburg, Wandsbek, Bramfeld

BabyMassage

„Das größte Geschenk das mir jemand machen kann,

ist mich zu sehen und zu hören

mich zu verstehen und mich zu berühren.“

 

Virginia Satir

Babymassage

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe.
Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt. Berührung ist unsere erste Sprache.

 

Durch das Erlernen von der Babymassage nach dem Konzept der Deutschen Gesellschaft für Babymassage stärkst du den innigen, liebevollen und respektvollen Umgang mit deinem Baby.


Du lernst, die Körpersignale deines Babys besonders zu beachten und sensibler wahrzunehmen. Die Massage begleitet dich auf sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu deinem Säugling - eine Bindung, die für die Entwicklung von essenzieller Bedeutung ist.

Die Babymassage basiert auf Elementen der indischen und der schwedischen Massage. Hinzu kommen noch Übungen aus dem Yoga und eine speziell entwickelte Entspannungstechnik.

Vorteile

Bindung

Stärkung der Bindung und erste Kommunikation zwischen Vater/Mutter und Säugling

Körperfunktionen

 

 

Deutlich bessere Körperfunktionen des Babys (z.B. besserer Schlaf, weniger Blähungen und Koliken)

Geborgenheit

Regelmäßige Massagen als Ritual in den Alltag integriert, geben Babys Sicherheit & Geborgenheit.

Entspannung

Wohltuende Entspannung für Babys und Eltern. 

Babymassage, Amalie Sieveking Krankenhaus Elternzentrum, Melanie Brandstrup

Der Kurs

Was dich in meinem Babymassage-Kurs erwartet:

In 4 Kurseinheiten je 60 Minuten zeige ich dir an einer Babypuppe alle Massage-Techniken für die Babymassage. So wirst du auf sanfte Weise von mir angeleitet, wie du dein Baby am besten massieren kannst.

Die Babymassage wird nur dann durchgeführt, wenn dein Baby dazu bereit ist. Sein ganz eigener Rhythmus, auch im Hinblick auf Schlaf, Hunger und andere Bedürfnisse wird dabei durchgehend respektiert.

4 Kurseinheiten je 60 Minuten

Inklusive Handout mit allen Massagegriffen

Ab der 6. Woche bis zum Krabbelalter

Kursgebühr 85,00 Euro

Bitte bringe Massageöl, eine Wickelunterlage, eine Decke, Strümpfe und eine Ersatzwindel für dein Baby mit.

 

Nächster Kurs im Elternzentrum des Amalie Sieveking Krankenhauses:

"Babymassage ist kein Trend. Vielmehr ist sie eine alte Kunst.
Sie trägt dazu bei, dass Sie die individuelle, nonverbale Sprache Ihres Babys verstehen und liebevoll darauf reagieren können.


" Vimala Schneider McClure, "Babymassage"

bottom of page